Pressemeldungen der Kreistagsfraktion


01.08.2018
Chancen nutzen, Gigabit-Ziele schneller erreichen

Die von der Bundesregierung formulierte Zielsetzung, flächendeckend Gigabit-Netze zu schaffen, wird durch die Gruppe CDU/WG im Kreistag ausdrücklich unterstützt. Damit dieses Ziel möglichst bald auch im Landkreis erreicht wird und flächendeckend der Zugang zu leitungs- und zukunftsfähigen Netzen  ermöglicht werden kann, soll die Kreisverwaltung nun die Anpassung des bereits laufenden Projektes prüfen. Grund für den eingebrachten Prüfauftrag sind die Anfang Juli durch den Bundestag beschlossenen Verbesserungen des Breitbandförderprogrammes. Zur vollständigen Pressemeldung...

 


"Grünabfallstau" am 28.04. in Nenndorf
"Grünabfallstau" am 28.04. in Nenndorf

30.04.2018
In Nenndorf beginnt die Stausaison!

 

Die ersten intensiven Frühlingstage haben nicht nur die Garten-, sondern im Bereich der Müllumschlagsanlage in Rosengarten / Nenndorf auch die Stausaison eingeleitet. Verkehrsteilnehmer können sich in den kommenden Monaten wieder darauf einstellen, dass es an sonnigen Sonnabenden und den drauf folgenden Montagen zu Verkehrsbehinderungen in diesem Bereich, sowie zu längeren Wartezeiten bei der Annahme von Abfällen, kommt.

 

Die Kreistagsabgeordneten Maximillian Leroux (Rosengarten) und Christian Horend (Buchholz) fordern die anderen Parteien auf, sich schnellstmöglichst auf eine Lösung zu verständigen.

 

Zur vollständigen Pressemeldung...

 


MdL André Bock und der Vorsitzende der CDU-Kreistagsfraktion, Dr. Hans-Heinrich Aldag
MdL André Bock und der Vorsitzende der CDU-Kreistagsfraktion, Dr. Hans-Heinrich Aldag

16.04.2018

CDU will Inklusion weiter sinnvoll voranbringen

 

Die Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonventionen, Kinder mit und ohne Behinderung gemeisanm zu bescchulen, stellt auch das Land Niedersachsen und alle Schulträger seit Jahren vor große Herausforderungen. Mit dem Antrag "Inkluion sinnvoll voranbringen - ..." sollen die neuen gesetzlichen Grundlagen für Förderschulen ausgeschöpft werden. Zur vollständigen Pressemeldung...


09. November 2017

Bürgerfreundliche Verwaltungsidee wird nicht umgesetzt!
Lösung der Verkehrsprobleme an der Müllumschlagsanlage Nenndorf nicht vor 2017

 

Obwohl die prekäre Verkehrssituation an der Müllumschlagsanlage beinahe täglich zu beobachten ist, wurde die Entscheidung für eine Lösung der Probleme einmal mehr vertagt. Zur vollständigen Pressemeldung...


05. November 2017

Können Einsatzkräfte im Ernstfall alarmiert werden?

Ausschussvorsitzender Jan Bauer informiert sich über die Probleme der Einsatzleitzentrale 

 

Der Herbststurm Xavier hat eine Spur der Verwüstung hinterlassen und eine bisher nie gekannte Anzahl an Notrufen ausgelöst. Die Folge: die Einsatzleitzentrale (ELZ) des Landkreises Harburg war nur schwer erreichbar. Jan Bauer, Vorsitzender des Ausschuss für Ordnung und Feuerschutz, nahm die von den Hilfsorganisationen geäußerte Kritik zum Anlass und informierte sich beim Ordnungsamt des Landkreises über den aktuellen Sachstand. Zur vollständigen Pressemeldung...


27. Mai 2017

CDU will weitere Informationen über die personelle Situation der Polizei im Landkreis Harburg

 

Die Vertreter der Polizeigewerkschaften haben in einer Stellungnahme auf die Situation der Polizei im Landkreis Harburg hingewiesen. Anlass zur Stellungnahme war die Sorge um die personelle Entwicklung der Polizeiinspektion Harburg und die Tatsache, dass die polizeiinternen Bemühungen die Situation nicht nachhaltig verbessern konnten. Zur vollständigen Pressemeldung...