Zusammen stärker - CDU Elbmarsch und Tespe gründen gemeinsamen Ortsverband

 

Bereits seit eineinhalb Jahren liefen die Vorbereitungen, um aus den bisher getrennt voneinander organisierten CDU-Ortsverbänden Tespe und Elbmarsch (Drage und Marschacht) einen gemeinsamen Ortsverband zu gründen. Vor allem die damaligen Vorsitzenden Karl-Heinz Kornberger und Heiko Scharnweber hatten sich seit Jahren darum bemüht, in einem gemeinsamen Auftritt aller CDU-Mitglieder der Samtgemeinde Elbmarsch die Kräfte zu bündeln.

 

Am 14.07.2022 konnte nun mit der Verabschiedung einer gemeinsamen Geschäftsordnung der neue Ortsverband CDU Elbmarsch entstehen. Damit wurde der letzte Baustein in einer bereits bestehenden Zusammenarbeit eingefügt, die nun auch formal „unter einem Dach“ vor sich geht. Dazu bedankte sich Versammlungsleiter Jan von Gartzen beim Vorstand des CDU-Kreisverbandes Harburg-Land, der hier mit Rat und Tat geholfen hatte.

Vom Kreisvorstand waren André Bock (Landtagsabgeordneter) und Jonas Becker (stellv. Vorsitzender und JU-Vorsitzender) als Gäste dabei.

 

Im Rahmen der Mitgliederversammlung wurde ein neuer Vorstand gewählt.

Vorsitz: Jan von Gartzen

Gleichberechtigte Stellvertreter/innen: Daniela Schoth, Heiko Scharnweber, Dierk Wolter

Schatzmeister: Michael Christiansen

Protokollführerin: Regina Wenke

Mitgliederbeauftragter: Sascha Janke

Beisitzer: Jannik Tode und Björn Brakelmann

Kassenprüferinnen: Doris Grant und Denise Neidhardt

 

Im Anschluss an die Wahl gab André Bock den Anwesenden noch kurz einen Einblick in die aktuelle Arbeit im Landtag und berichtete über die bevorstehende Landtagswahl, für die er wieder als Kandidat der CDU nominiert ist. Bei einem gemeinsamen Umtrunk ließen die Anwesenden den Abend ausklingen.