Politischer Sommerauftakt - Spargelessen mit André Bock in Tangendorf!

 

Gestaltungsmöglichkeiten bei Wasserentnahme, Atommüll-Endlagersuche und Kiesabbau waren nur einige der Themen, denen sich unser Landtagsabgeordneter André Bock kürzlich in einer Fragerunde im Gasthof Vossbur in Tangendorf stellte.

 

Dort hatte der CDU-Ortsverband Samtgemeinde Salzhausen ein gemeinsames Spargelessen vorbereitet und organisiert. Rund 30 Personen waren der Einladung gefolgt und genossen die Kombination aus kulinarischem Genuss und politischer Diskussion in entspannter Atmosphäre. "Wir freuen uns, dass die Veranstaltung so gut angenommen wurde und unsere Mitbürgerinnen und Mitbürger die Gelegenheit nutzen konnten, um Fragen an unseren Landtagsabgeordneten zu stellen!" resümierte Ortsverbandsvorsitzender Eckhard Domnick.

 

"Besonders wichtig war uns, dass wir Spargel, Kartoffeln und Schinken von Höfen aus der Samtgemeinde anbieten. Wir stehen an der Seite unserer Landwirte und wollen diese unterstützen, wo wir nur können." ergänzte der stellvertretende Vorsitzende Sascha Steeg aus Toppenstedt.

 

Das Spargelessen war für den CDU-Ortsverband der Auftakt für viele weitere Aktionen, die im Laufe des Sommers und im Zuge des Landtagswahlkampfes folgen werden.