CDU-Kreisparteitag wird ABGESAGT

Nun hat COVID-19 auch den Landkreis Harburg erreicht.

 

Angesichts der ersten Corona-Fälle in unserem Landkreis sieht sich die Kreis-CDU in der Pflicht, kein unnötiges Risiko einzugehen und sagt ihren für den 20. März geplanten Kreisparteitag ab.

 

Die Kreisvorsitzende Britta Witte dazu: „Wir bedauern diesen Schritt natürlich, aber mit Blick auf die Gesundheit aller Teilnehmer, möchten wir keine Veranstaltung mit über 100 Personen aus dem ganzen Landkreis verantworten. Der Parteitag wird sobald es möglich ist nachgeholt.“

 

Neben einem Fachvortrag zum Thema ‚Digitalisierung’ standen auch die Delegiertenwahlen für den Bezirksparteitag und Landesparteitag auf dem Programm.

 

„Im Moment müssen wir davon ausgehen, dass der für den 18. April in Munster geplante Bezirksparteitag ebenso wie der Bundesparteitag am 24. April in Berlin ebenfalls abgesagt werden, auch wenn es dazu noch keine offizielle Mitteilung gibt. Wir werden unseren  Parteitag entsprechend vor dem neuen Termin des Bezirkes stattfinden lassen“, so Witte abschließend.