Erster Kreisparteitag der CDU Harburg-Land mit öffentlichem Teil kommt gut an

Landkreis nah - Europa fern: Wie sieht unsere Zukunft aus?

 

Kurzer Parteitag, lange Diskussion - so könnte man das Motto des diesjährigen Kreisparteitages der Kreis CDU bezeichnen. Unmittelbar nach Beendigung des nicht öffentlichen Teils des Kreisparteitages bat die Landkreis CDU zu einer von Professor Michael Rutz geleiteten öffentlichen Podiumsdiskussion.

Etwa 180 Gäste und Mitglieder beteiligten sich an der Debatte, bei der von Europa- bis zur Kreispolitik alle politischen Ebenen beleuchtet wurden. Themen, angefangen von den aktuellen Problemen in der Ukraine , die geplante Y-Trasse durch den Landkreis, aber auch niedersächsische Schulpolitik oder Verbot von Brenntagen durch die Landesregierung wurden intensiv diskutiert.