CDU Kreisverband Harburg Land

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Arbeit.

Der CDU-Kreisverband möchte die Bürgerinnen und Bürger umfangreich informieren und ihre Anliegen und Bedürfnisse aufgreifen.

Wir bieten Ihnen auf unseren Seiten eine Vielzahl von Informationen. Sollten Sie dennoch etwas vermissen, teilen Sie es uns bitte mit.

 

Ihre                                             

Britta Witte

Kreisvorsitzende


Veranstaltung "Nein heißt Nein"

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

der Landkreis Harburg nimmt auch in diesem Jahr an der Kampagne „Frauenrechte sind Menschenrechte“ teil. Die Kampagne umfasst 16 Tage und verbindet den 

Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen am 25. November mit dem Internationalen Tag der Menschenrechte am 10. Dezember.

 

Die CDU wird in diesem Jahr teilnehmen mit einer Veranstaltung zu den Themen

 

Neues Sexualstrafrecht – „Nein heißt Nein"

und Netzwerk Pro Beweis

 

Hierzu möchten wir Sie sehr herzlich einladen! Die Veranstaltung findet statt am:

 

Freitag, den 09. Dezember 2016 – 18.00 Uhr

Im Hotel Zur Eiche – Steinbeckerstr. 111 – 21244 Buchholz i.d.N. – 04181 20000

  

Was ist neu am Sexual-Strafrecht? 

 

mehr lesen

Veranstaltung zum Tag der Deutschen Einheit 2016

„Am 3. Oktober 1990 haben wir in Deutschland einen der glücklichsten Momente unserer Geschichte erlebt. In Frieden und Freiheit konnten wir die wiedererlangte Einheit unseres Vaterlandes feiern – und damit den glücklichen Ausgang der friedlichen Revolution in der DDR. Wir Christdemokraten haben auch dann noch am Ziel der Deutschen Einheit festgehalten, als viele den Auftrag des Grundgesetzes bereits als ein utopisches Vorhaben aufgegeben hatten. Am vergangenen Montag haben wir den 26. Tag der Deutschen Einheit gefeiert...“, soweit Ulf Thiele – Generalsekretär der CDU Niedersachsen.

 

Auch wir im Landkreis Harburg haben den 03. Oktober wieder mit einer Veranstaltung im Marstall in Winsen gewürdigt.

Bei der nun schon 16. Veranstaltung dieser Art konnten wir Katrin Behr – Buchautorin, Opfer von Zwangsadoption in der DDR und Gründerin/Vorsitzende des 2008 gegründeten Vereins „Hilfe für die Opfer von DDR-Zwangsadoption“ - begrüßen. Frau Behr lass aus ihrem Buch „Entrissen – Der Tag, an dem die DDR mir meine Mutter nahm“.  Eine lange und zum Teil sehr emotionale Diskussion um das Schicksal der vielen betroffenen Kinder und Eltern folgte.

mehr lesen

98,77% votieren für Michael Grosse-Brömer

Der CDU Kreisverband Harburg-Land stellte jetzt die Weichen für die Bundestagswahl im Herbst 2017. Michael Grosse-Brömer wurde mit 98,77% erneut als Kandidat der Christdemokraten bestimmt.

 

Trotz hochsommerlicher Temperaturen und diverser Konkurrenzveranstaltungen folgten zahlreiche Mitglieder der CDU der Einladung der Kreisvorsitzenden Britta Witte und fanden sich zur Aufstellungsversammlung in der Burg Seevetal ein. 

 

Als Gastredner war der Vorsitzende der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, Volker Kauder, nach Hittfeld gekommen. In seiner Rede unterstrich er die weiterhin guten konjunkturellen Rahmenbedingungen sowie die hohe Beschäftigungszahl in Deutschland. Außerdem ging der Fraktionsvorsitzende auf die Flüchtlings- und Europapolitik ein.

 

Nicht unerwähnt blieb die gute Zusammenarbeit mit Michael Grosse-Brömer und die Wertschätzung, die ihm in Berlin entgegengebracht wird. „Michael Grosse-Brömer ist einer der einflussreichsten CDU-Politiker in Berlin“, so Volker Kauder. 

 

Grosse-Brömer bedankte sich bei seiner Familie, insbesondere bei seiner Frau Michaela, und der CDU im Landkreis für die starke Unterstützung. „Ich bin froh, dass ich in Berlin große Verantwortung tragen kann. Dennoch darf man nicht vergessen wo man herkommt und wo man gewählt wird. Dieses Wechselspiel zwischen Heide und Hauptstadt macht mir immer noch großen Spaß“, so der Bundestagsabgeordnete.

 

mehr lesen